Meditation

Was ist Meditation ?

Das Wort Meditation kommt aus dem lateinischen und bedeutet "nachdenken" oder
besser gesagt "In-Sich-Gehen".
In der heutigen, meist stressigen und schnelllebigen Zeit, kann die Meditation ein gutes
Mittel sein, um etwas zur Ruhe und den Kopf frei zu bekommen....,
ja sogar Krankheiten vorzubeugen oder zu heilen.

In meinen Meditationsstunden werden wir eine stille Sitzmeditation praktizieren, deshalb
bitte ich alle Teilnehmer, Decken und Sitzkissen mitzubringen.

Andere Arten der Meditation sind bekannt unter den Namen Yoga, Tai Chi oder Qui Gong.

Gedanken :

In einer Zeit, in der alles sehr schnell gehen soll, und in der wir überflutet werden von Informationen und Reizen aller Art, ist Achtsamkeitstraining in der Meditation eine Medizin, die uns helfen kann, unser eigenes Tempo zu finden; wahrzunehmen, wie Dinge auf uns wirken, und zu sortieren, was uns wichtig ist, und was nicht.

Trainerin

Claudia Obieglo
Tel. : 04954 - 942718

Chi - Therapeutin / Trainerin

Wir bitten um einmalige telefonische Voranmeldung zur Teilnahme !

Zeiten

Dienstags von 19.15 bis 21.15 Uhr
im Vereinsheim des SuS Timmel in der Süderfenne 2.

"Die ersten beiden Teilnahmen sind kostenfrei !!!!!!!!!!!!

Kosten

Für Vereinsmitglieder 14,- Euro monatlich, Nichtmitglieder zahlen 5,- Euro pro Teilnahme,
dieser Betrag ist vor Ort bar zu entrichten.

Unsere Medi - Gruppe

Gerne freuen wir uns auf weitere Medi-Mitglieder die unsere Gruppe bereichern wollen !

Berichte Meditationsgruppe

07.10.2017:
Die Anzahl der Meditationsteilnehmer ist um einen Teilnehmer auf 6 gestiegen und wir treffen uns weiterhin am Dienstags um 19.15 Uhr…es ist also noch „fast“ unbegrenzt Platz…kommt und traut euch!!!!
Es ist entspannend , wenn wir einfach meditieren und zur Ruhe kommen. Die Alltagssorgen ausblenden und nur Zeit für sich selbst zu haben, ist das Beste, was man heute in der schnelllebigen Zeit für sich tun kann, um abzuschalten. In der Teepause ist dann Zeit um sich in netten Gesprächen untereinander auszutauschen.
Ab dem 16.10.2017 sind die Herbstferien vorbei und beide Gruppen gehen weiter….

04.06.2017:
Auch die Medi Gruppe trifft sich jeden Dienstag um 19.15 im Vereinsheim. Wir sind jetzt 5 Personen, die regelmässig die Ruhe und Stille geniessen. Mit bestimmten einfachen Atemtechniken oder Themen einer Sprachmeditation beschäftigen wir uns in den 2 Stunden NUR mit uns selbst.
Altagssorgen lassen wir außen vor, denn meditieren ist dazu da , um den Kopf frei zu bekommen von solchen alltäglichen Dingen, wo unser Kopf den ganzen lieben langen Tag vollgestopft wird.
Bei einer Teepause mit leckeren Keksen wird das Erlebte dann gern untereinander ausgetauscht…. Glücklich und entspannt gehen wir dann zu unseren Familien, mit dem guten Gewissen, 2 Stunden etwas NUR für uns getan zu haben…… Freu mich auf Euch!!!!!!