Reha - Sport in Ostfrieslands Mitte

Jetzt ist es offiziell, ab Dienstag den 16.08.2016 bieten wir in unserem Vereinsgebäude
in der Süderfenne 2 in Timmel unsere erste Reha - Gruppe für orthopädische Krankheiten
und Osteoporose an.


Dieses Angebot gilt nur für Teilnehmer mit einer ärztlichen Verordnung !
Die gesamten Kosten trägt die gesetzliche Krankenkasse, dadurch ist eine
Vereinsmitgliedschaft nicht notwendig !

Eine Anmeldung bei unseren Trainerin wird vorab erbeten !!!!!!!!!!!!!!!!!

Trainerin

Trainerin Claudia Obieglo
Tel. 04954 - 942718
e-mail :         claudia.obieglo@ewetel.net
homepage :  jheringsfehn-reha-fit.de

Trainingszeiten

Dienstag von 18.00 bis 19.00 Uhr

Sportlicher Werdegang

  • 2008 Trainer C-Lizenz Breitensport
  • 2010 Trainer B-Lizenz für Prävention
  • 2010 Trainer Rückenfit
  • 2012 Trainerlizenz Reha Herzsport
  • 2013 Trainerlizenz Reha orthopädische Krankheiten
  • 2014 Fortbildung Reha für Knie und Hüfte
  • 2015 Wochenend Fortbildung für Reha Sport
    Themen: Atmung, Propriozeption, Kraftausdauer Training und optimale Trainingsplanung
  • 2015 Fortbildung für Rehasport und Prävention
    Thema: Sport bei Osteoporose
  • 2015 Fortbildung für Rehasport
    Thema: Entspannung und Meditation
  • 2016 Fortbildung Reha
    Thema: Craniosacrale Balance
  • 2016 Fortbildung Reha
    Thema: sanfte Nackenschule
  • 2016 Fortbildung Reha
    Thema: Hüfte, Knie, inkl Gangschulung
  • 2016 Ausbildung zur Chi - Therapeutin / Trainerin

Erstmalig wurde dem SuS Timmel der Pluspunkt für Reha -Sport verliehen !

Pluspunkt Verleihung für den SuS Timmel

Der DOSB( Deutscher Olympischer Sportbund) hat in Zusammenarbeit mit der Deutschen Ärztekammer die Dachmarke Sport pro Gesundheit/Pluspunkt Gesundheit entwickelt.
Mit diesem Qualitätssiegel werden bundesweit gesundheitsorientierte Angebote in Sportvereinen ausgezeichnet. Die Sportangebote erfüllen strenge Qualitätsanforderungen, beispielsweise dürfen die Angebote, die mit dem Siegel ausgezeichnet werden, nur von speziell dafür ausgebildeten Fachübungsleitern und –innen unterrichtet werden.
Das Gütesiegel Pluspunkt Gesundheit bekommt der SuS Timmel für die Reha Gruppe im Bereich orthopädische Krankheiten und Osteoporose, betreffend Wirbelsäule, Hüfte, Knie, Schulter.
Alles Weitere nach einem telefonischen Informationsgespräch. Trainingszeiten, Anmeldung und weitere Informationen bekommen sie bei Claudia Obieglo unter Tel. 04954/942718.
Beginn des Rehasports ist der 16.08.2016, abhängig vom Eingang der Anmeldungen.
Verliehen wurde das Gütesiegel von der Fachwartin für den Gesundheitssport im Landkreis Aurich, Ilona Standke und zeichnet den Verein aus Rehasport mit der Übungsleiterin Claudia Obieglo anzubieten. Das Siegel ist für 2 Jahre gültig und muss durch Fortbildungen in bestimmter Anzahl verlängert werden.

 

Berichte

07.10.2017:
Es wird mal wieder Zeit, dass ich etwas Neues von der Reha berichte.
Die Rehagruppe ist in den letzten 3 Wochen um 4 Teilnehmer gewachsen und somit sind nicht mehr sehr viel Plätze frei.
Die Gruppe hat in den letzten Wochen ein Allround – Paket bekommen : ein bisschen Beintraining und Stabilisation der Kniemuskulatur, ein wenig Bauch und Rücken Training zur Rumpfkräftigung und ein grosses Paket Entspannung nach Art der Feldenkrais Methode für Schulter und Hüfte. Die Gruppe ist eine tolle und lustige Truppe, wo jeden Dienstag kräftig gelacht wird, denn ein Tag ohne Lachen, ist ein verlorener Tag!!!!!


Zwischenbericht 07.03.2017

Es wird mal wieder Zeit, dass ich etwas von mir und der Reha Abteilung hören lasse.
Die Rehagruppe macht insgesamt gute Fortschritte. So schwer wie man sich am
Anfang tut, die gymnastischen Übungen durchzuführen, umso leichter fallen den
Teilnehmern jetzt schon bestimmte Übungen, die am Anfang gar nicht klappten.
Die Gruppe wächst…..Jetzt auf 12 Teilnehmer.
Tolle Gruppe….macht weiter so…..jeden Dienstag mit Spaß und guter Laune im
Vereinsheim des SuS Timmel.


Rehagruppe wächst !

So, nach 8 Wochen wird es Zeit, dass ich mich mal wieder melde und die neusten Dinge vom Rehasport bekannt gebe. Nach den ersten 8 Wochen ist die Gruppe von anfangs 3 auf 10 Teilnehmern angewachsen. Die ersten kleinen Fortschritte sind zu erkennen und man merkt, dass sich eine kleine aber stetige Verbesserung der körperlichen Verfassung einstellt. Mit viel Spaß und guter Laune gestalte ich meine Stunden immer sehr abwechslungsreich, sodass für jeden Teilnehmer etwas dabei ist und der Eine oder Andere auch sicherlich mal ein bisschen Muskelkater hatte. Das ist aber soweit nicht schlimm, denn dann haben wir den Muskeln einen Reiz gesetzt, und er bekommt einen Impuls zur Kräftigung.
Immer dabei bleiben und lächeln…….
Nach meinem Motto: Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag !!!!
Eure Claudia

Guter Start der Rehagruppe in Timmel

Nachdem die Rehagruppe in Timmel nun etwa 4 Wochen läuft, wird es Zeit mal ein kleines Fazit abzugeben und zu berichten. Nach erst drei Teilnehmern ist die Gruppe nun schon auf 7 Personen gewachsen. Es ist eine gemischte Gruppe mit Männlein und Weiblein, wie man so schön sagt.
Wir haben Spaß und es vergeht keine Stunde, wo nicht kräftig gelacht wird. Ich gestalte die Stunden sehr abwechslungsreich, sodass jeder auf seine Kosten kommt und den Schwerpunkt seines Krankheitsbildes trainieren kann.
Es gibt aber auch Stunden, wo z.B. nur unser „Korsett“, d.h. der Bauch-Rücken-Bereich trainiert wird.
Auch das muss man ein bisschen in Kauf nehmen, denn dadurch wird den Muskeln ein Reiz gesetzt, den untrainierten Muskel in eine trainierte Form zu bringen………aber mit einem Lächeln und Spaß geht alles viel besser.